Archiv für den Monat: Mai 2012

Seniorenmesse Holzminden 24. Juni 2012

Seniorenmesse Holzminden 24. Juni 2012

Am Sonntag, den 24. Juni 2012, präsentieren Experten, Vereine und Ehrenamtliche zum ersten Mal in der Stadthalle Holzminden die neuesten Produkte und Dienstleistungen rund um das Leben der älteren Menschen in unserer Gesellschaft. Sie zeigen, wie der Alltag von Senioren und deren Angehörigen vereinfacht werden kann, um so lange wie möglich ein eigenständiges Leben zu führen.

 

Das Spektrum der Aussteller ist vielfältig und reicht von technischen Hilfsmitteln, Freizeit und Reisen über Engagement und Bildung, Ehrenamt, Seniorenpolitik, Gesundheit und Ernährung, Fitness und Sport bis hin zu neuen Wohnformen im Alter und individuellen Konzepten in der Pflege.

 

Die Firma Thomashilfen aus Bremervörde stellt in der Stadthalle ihre neuen „Bewegungsbetten“ vor. Ihre einzigartigen Matratzen führen zu einem hervorragenden Liegegefühl, da sie individuell angepasst werden und so zu einem optimalen Schlaf führen. Dadurch wird nicht nur Krankheiten vorgebeugt, sondern auch das Lebensgefühl verbessert. Der Körper gewinnt an Wahrnehmungsimpulsen und Orientierung, wodurch der Mensch sich geborgen fühlt. Durch die individuelle Anpassung sind die Matratzen nicht nur für Schmerzpatienten geeignet, sondern auch für Demenzpatienten, Menschen mit Parkinson und Rollstuhlfahrer.

 

Für Pflegebedürftige, die Hilfe beim Aufrichten, Stehen oder Drehen benötigen, wird in Holzminden eine fahrbare Umsetzhilfe von der Firma Leonair vorgestellt. Besonders auch für  Angehörige und Pflegepersonal werden Verletzungsrisiko sowie mögliche Rückenbeschwerden minimiert und die Lebensqualität verbessert.

 

Sie besitzen bereits ein Gebäude zum Wohnen oder Arbeiten und möchten es barrierefrei umbauen? Das Architekturbüro 720Grad aus Holzminden hilft dabei, Treppen, Schwellen oder kleinere Durchgänge planerisch so zu verändern, dass es für Menschen mit Rollatoren oder Rollstühlen leichter wird. Vom Entwurf über den eventuell notwendigen Bauantrag bis hin zur Ausführungsplanung und der Umsetzung begleiten die Architekten die individuellen Lösungen, um die Hindernisse zu beseitigen.

 

Am Stand des „HeideBackHauses“ aus Walsrode können sich die Besucher über das umfangreiche Angebot der Ausflugsziele für Reisegruppen und Einzelgäste informieren. Unter dem Slogan „Komödienspaß und vieles mehr – mitten in der Bäckerei, das ganze Jahr“ wirbt die Eventbäckerei gleichzeitig für ihr „Back-Theater“, welches seit 2003 über 140.000 Besucher in den Nachmittagsvorstellungen verzeichnen kann. Dort wird neben dem Genuss von frischem Kuchen und Torten aus der eigenen Backstube herzhaft bei den komödiantischen Aufführungen des Bäckermeister, Entertainer und Schauspieler „Heidjer-Bernie“ alias Bernd Hartmann gelacht.

 

Weiterhin informiert die Johanniter-Unfallhilfe über die Möglichkeit, möglichst lange sicher und unabhängig in den eigenen vier Wänden bleiben zu können. Ältere Menschen drücken einfach den Knopf des mobilen Handsenders und können automatisch von jedem Punkt der Wohnung aus mit den Mitarbeitern der Hausnotrufzentrale sprechen um  individuelle Hilfe rund um die Uhr zu gewährleisten.
Als Besucher erhalten Sie zudem Informationen zu folgenden Themen: Richtige Ernährung im Alter, Aktivierungstherapie für Menschen mit eingeschränkten Alltagskompetenzen, die Suche nach dem richtigen Pflegeheim, Ambulante Pflege, Seniorenumzüge, Handys für Senioren, Selbsthilfegruppen, Betreutes Wohnen, alternative Heilmethoden, Gesundheitschecks und viele andere interessante  Angebote für ein besseres Leben im Alter.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage: www.stadt-events.de

Veranstaltung:            Seniorenmesse Holzminden
Veranstaltungsort:      Stadthalle Holzminden 
Adresse:                     Sollingstraße 101, 37603 Holzminden ‎
Termin:                       24. Juni 2012

Öffnungszeiten:          So. 11:00 bis 17:00 Uhr
Eintritt:                        – frei –

Weinfest Steinhude 9./10. Juni 2012

Weinfest Steinhude am 9. und 10. Juni 2012

Am 9. und 10. Juni präsentieren sich Winzer aus ganz Deutschland in dem historischen Scheunenviertel am wunderschönen Steinhuder Meer und laden zur Weinprobe ein.

Mit der Sanierung des Scheunenviertels im Zuge der EXPO 2000 gelang die Rekonstruktion einer früheren dörflichen Anlage und macht diesen Ort mittlerweile nicht nur für Touristen zu einem beliebten Ausflugsziel.

Beim Weinfest können die Besucher die aktuellen Jahrgangsweine probieren, sich über die traditionelle Weinherstellung und Einzigartigkeit der Anbaugebiete informieren. Passend zum Wein werden deftige Speisen wie Käse, Flammkuchen und verschiedene Fleischgerichte angeboten. Dazu gibt es Tiroler Spezialitäten, Bärlauchprodukte, selbstgemachte Senfsorten sowie frische Backwaren aus dem Holzofen und „süße“ Leckereien.

Begleitet wird das Weinfest von DJ Herby, der mit seiner Guten-Laune-Musik aus über 30.000 Titeln fast alle Musikwünsche der Besucher erfüllt und zum Tanzen einlädt.
Am Samstag wird es sportlich auf dem Scheunenplatz: Von 15.00 bis 16.00 Uhr zeigt die Cheerleader-Gruppe „Hannover Brilliants“ akrobatische Einlagen, die sonst nur in Football-Stadien zu sehen sind. Im Anschluss daran sind um 16.00 Uhr die „Jazz-Kids“ des MTV Großenheidorn zu sehen.

Das Highlight der Veranstaltung bildet jedoch der sonntägliche Auftritt des „MSO – Modern Sounds Orchestra Seelze“ um 15 Uhr. Mehr als 50 Musiker des sinfonischen Blasorchesters spielen neben klassischen Werken auch moderne Rock- und Popmusik. Diese musikalische Mischung und Qualität der Musiker brachte dem MSO beim niedersächsischen Orchesterwettbewerb 2011 eine besondere Auszeichnung.

Abgerundet wird das Wochenende durch eine Vielzahl von Kunsthandwerkern, die dem Weinfest einen dörflichen Charakter verleihen. Von Holzkreationen für Haus und Garten, Schmuck und Glaskunst bis hin zu Keramikarbeiten gibt es einiges zu sehen und auch Kinder können sich bei einem „Specksteinworkshop“ einmal ausprobieren.

Veranstaltung: Weinfest Steinhude
Ort: Steinhuder Scheunenviertel
Termin: 09. und 10.06.2012
Adresse: Meerstraße, 31515 Steinhude
Öffnungszeiten: Sa.: 11-22 Uhr, So.: 11-18 Uhr 
Eintritt: frei

 

http://www.stadt-events.de/events/weinfest-steinhude-2012/

Social Media Recht

Jeder tut es und kaum weiß ein jemand genau Bescheid. Es geht um das Thema Social Media Recht. Ob Social Network, Mikroblogging oder sogenannte Fanpages von Unternehmen, im Internet sind offenbar kaum Grenzen gesetzt, wenn man beispielsweise ein Comicbild als Avatar bzw. Profilbild verwendet. Selbst der Verweis auf ein Youtube – Video im Social Network kann rechtliche Konsequenzen haben.

Im größten Netzwerk wie etwa Facebook wird immer mehr darauf geachtet, wie Unternehmen ihre Seite dort aufbauen. Laut den Richtlinien von Facebook ist es untersagt für das Unternehmen ein Profil zu erstellen. Stattdessen soll eine Fanpage für dieses Unternehmen eingerichtet werden. Facebook begeistert seit Einführung der Timeline mit der Option ein Panorama-Foto hochzuladen. So hat der Betreiber der Fanpage neben dem Profilfoto ein weitaus größeres Foto hinzuzufügen, das ideal als Werbefläche genutzt werden könnte. Selbst hier könnten Sie mit rechtlichen Fallstricken konfrontiert werden, denn in beiden Fällen sind Urheberrechte am Bild zu beachten. Das bedeutet, wenn Bilder hochgeladen werden, muss der Betreiber die Herkunft der Bilder ausweisen und kenntlich machen. Die Unternehmensseite auf Facebook sollte zudem über ein ordentliches Impressum verfügen. Die Zweigstelle in Hannover kann, nach Vereinbarung eines Termins mit der Hauptstelle in Köln, mehr Tipps und Infos über Social Media Rechte bzw. Internetrecht liefern. Besuchen Sie dazu http://www.wbs-law.de/taetigkeitsgebiete/social-media-recht/.