Gefälsche Flugblätter verteilt

Unbekannte haben sich einen schlechten Scherz erlaubt. Sie legten gefälschte Flugblätter in den Stadtbahnen Hannovers aus. Die Flugblätter waren mit den Namen „üstra“ den Firmennamen der Verkehrsbetriebe Hannover gekennzeichnet.
Die Flugblätter trugen die Überschrift „Vorsicht Weltmeisterschaft! Geraten sie nicht in kriminelle Machenschaften!� warnen die Blätter ausländische Gäste vor dem Besuch des so genannten Steintorviertels in Hannovers, das zahlreiche Bordelle und ausländische Geschäfte vozuweisen hat. Die üstra hat Strafanzeige erstattet.

Quelle: e110